Deutsch |English
Header_wh Header_impress Header_press Header_vita Header_watercolor Header_drawings Header_objects Header_review Header_portraits Header_current
(Klicken Sie auf die verschiedenen Elemente)
Wolfgang Henschel
Wolfgang Henschel wurde 1954 in Duisburg geboren. Seit 1978 ist der Maler in zahlreichen Einzelausstellungen aufgefallen. Er ist ein klassischer Autodidakt, kein postmoderner Künstler. Seinen Weg geht er konsequent von der Gegenständlichkeit zur Abstraktion, von der Figur zur Linie.

Henschel, der im Stil des Fotorealismus und des Surrealismus begann, sich aber ab den 90er-Jahren der Formenanalyse und den geometrischen Aspekten zuwandte, mischt Expressionismus und Konstruktivismus.

Seine Bilder reichen von der realistischen, altmeisterlichen Farbgebung bis hin zur abstrakten, grellen Farbkomposition.
An dem Esprit und der Vielfalt seiner Arbeit ist zu erkennen, dass Henschel sich mit der Malkunst und mit sich selbst immer wieder aufs Neue auseinandersetzt.

Weiterhin ist der Maler seit einigen Jahren als Kursleiter in diversen Familienbildungsstätten in der Aquarell-, Acryl- und Airbrushtechnik tätig.

Bevorzugt verwendet der Duisburger Künstler für seine Werke Aquarell- und Acrylfarben, die er teilweise durch Mischtechnik schichtweise mittels Pinsel oder Airbrush auf Leinwand oder Holz aufträgt.